Liebe machen während deiner Periode: 5 erhaltene Ideen, um das Tabu aufzuheben

Liebe machen während deiner Periode: 5 erhaltene Ideen, um das Tabu aufzuheben

Haben Sie während Ihrer Periode Sex?"Ah nie, igitt", ruft dein bester Freund aus.Tatsächlich umgeben in dieser Zeit des Monats die meiste Zeit Ekel und Tabu Sex.Laut einer Umfrage von Always und Tampax aus dem Jahr 2013 wären die Meldungen daher während des Menstruationszyklus weniger zahlreich: 80% der Befragten gaben zu, während der Menstruation auf Sex zu verzichten.Wenn wir in der Geschichte zurückgehen, erkennen wir, dass dieses Phänomen nicht neu ist und durch verschiedene Mythen und Überzeugungen erklärt werden kann.Es wurde lange geglaubt, dass Sex während der Menstruation für Männer gefährlich sei, die einen Fluch bekommen könnten.Während Hexengeschichten verschwunden sind, wird Menstruationssex von vielen immer noch unbewusst als "schmutzig" wahrgenommen.Es gibt viele eingegangene Ideen zu diesem Thema und die Frage wird innerhalb des Paares selten gestellt.Deshalb haben wir uns entschieden, diese falschen Überzeugungen zu verdrehen und Ihnen durch A + B zu zeigen, dass Sie es können, wenn Sie möchten.In 50 Schattierungen von Rot-Modus.

Lesen Sie auch:

10 Dinge, die du über die Regeln nicht wusstest

Irrtum 1: Sie können während Ihrer Periode keinen Sex haben

VÖLLIG FALSCH.Es gibt keine medizinische Kontraindikation für den Geschlechtsverkehr während des Menstruationszyklus.Wenn beide Partner es und die Energie wollen, lassen Sie sie los, nichts hindert sie daran.Auf der anderen Seite sind noch einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.Sie können zum Beispiel eine Matratzenauflage über Ihre Laken legen, um Flecken zu vermeiden, oder sich für einen Quickie in der Dusche entscheiden!Sexuelle Stellungen auf dem Rücken wie beim Missionar begrenzen auch den Blutfluss.Aber das Wichtigste ist zunächst einmal, gemeinsam mit Ihrem Partner darüber zu sprechen, um gelassen an die Sache heranzugehen.

Irrtum 2: Während der Menstruation vergessen wir Cunnilingus

Liebe machen während deiner Periode: 5 erhaltene Ideen, um das Tabu aufzuheben

FALSCH.Meine Damen und Herren, eine kleine Erinnerung an Ihre lebensrettenden Lektionen: Die Klitoris blutet während der Menstruation nicht ... Blut fließt tatsächlich aus der Vagina.Für Cunnilingus gibt es daher mehrere Möglichkeiten: Sie tragen einen Tampon oder eine Menstruationstasse, in diesem Fall muss Ihr Mann einfach wie gewohnt vorgehen.Oder Sie entscheiden sich wieder für die Dusche ... Wenn Ihr Partner zögerlich wirkt, können Sie mit der zweiten Option die Sache initiieren und diese Berichte natürlicher und spontaner einrichten.Ebenso, wenn Sie sich mit einem möglichen Geruch unwohl fühlen.Unter der Dusche vergessen wir alles!

Irrtum 3: Sex ist während der Menstruation schmerzhaft

RICHTIG UND FALSCH.Für manche Frauen kann der Geschlechtsverkehr an Tagen mit starkem Blutfluss tatsächlich schmerzhafter sein.Fraglich ?Die Verlangsamung während dieser Zeit der natürlichen Befeuchtung sowie die Schwächung der Scheidenwände bei manchen, wenn sie zum Beispiel Tampons tragen.Glücklicherweise gibt es Lösungen, einschließlich einer guten Schmierung!Sie können ein Gleitmittel verwenden, sich Zeit für das Vorspiel nehmen oder sogar ein Kondom verwenden.Ein zu tiefes Eindringen kann auch schmerzhafter sein, wenn Ihr Gebärmutterhals niedriger und empfindlicher ist.Wenn Sie sich unwohl fühlen, sprechen Sie mit Ihrem Partner, wechseln Sie vielleicht die Position oder sagen Sie ihm, dass er es ruhig angehen soll.Umgekehrt können die Hormone, die während dieser lustigen Zeit freigesetzt werden, dazu beitragen, dass Ihre Periode weniger schmerzhaft ist.

Missverständnis 4: Du kannst während deiner Periode nicht schwanger werden

FALSCH.Die Periode hat immer noch nicht und wird nie als Verhütungsmittel zertifiziert.Es ist ein Mythos!Natürlich entsprechen die Regeln dem Ende des Hormonzyklus, aber Sie sollten wissen, dass der Eisprung von Frau zu Frau unterschiedlich sein kann.Außerdem können Spermien durchschnittlich vier Tage in der Vagina überleben.Auch wenn Gynäkologen glauben, dass das Risiko einer Schwangerschaft in dieser Zeit gering ist, lassen diese Unterschiede von Person zu Person Raum für Möglichkeiten. Um Überraschungen zu vermeiden, wenn Sie nicht schwanger werden möchten, müssen Sie geschützt werden.Darüber hinaus werden vaginale Infektionen und STIs während des Menstruationszyklus leichter übertragen.

Irrtum 5: Ich werde danach noch mehr bluten

WAHR ... aber für eine kürzere Zeit.Nach dem Geschlechtsverkehr kann die Blutung stark sein, besonders wenn Sie einen Orgasmus erreichen.Dieser signifikante Verlust verkürzt jedoch oft die Dauer des Menstruationszyklus, da das Blutvolumen schneller evakuiert wurde.

Lesen Sie auch:

Anorgasmie: Hilfe, ich habe keinen Orgasmus!