Bill Cosby: 5 Minuten, um die Aufhebung seiner Verurteilung wegen sexueller Übergriffe zu verstehen

Bill Cosby: 5 Minuten, um die Aufhebung seiner Verurteilung wegen sexueller Übergriffe zu verstehen

Bill Cosby, 83, kehrte am Mittwochnachmittag mit einer zerknirschten Luft, die ein paar Lächeln ausstrahlte, nach Hause in einen Vorort von Philadelphia zurück.Vor seinem Haus blieb er stumm, aber seine Finger bildeten das V des Sieges.Denn Bill Cosby, seit September 2018 im Gefängnis, ist nun ein freier Mann.Er wurde verurteilt, Andrea Constand unter Drogen gesetzt und sexuell missbraucht zu haben, eine Frau, die er 2004 zu sich nach Hause eingeladen hatte. William Henry Cosby, Jr., mit vollem Namen, sollte eine Mindeststrafe von drei Jahren (maximal zehn Jahre) absitzen entspricht fast der Haftzeit, die er bereits verbracht hat.