Der Leitfaden, um für Heteros gut im Bett zu sein

Der Leitfaden, um für Heteros gut im Bett zu sein

Die ersten Jahre unseres Sexuallebens können allgemein als „nicht so gut“ bezeichnet werden.Ich fing erst an, Sex wirklich zu genießen, bis ich meinen ersten richtigen Freund hatte.Wenn man längere Zeit mit jemandem zusammen ist, neigt man dazu, mutiger zu werden und riskiert offenere Gespräche über Gefühle und Wünsche.Aber vor dieser Beziehung war Sex wirklich nicht angenehm.

In meinem Fall war das Problem, dass ich mir viele Sorgen um mich selbst machte.Ich traute mir nicht genug, um zu sagen "Nein, du musst dies oder das machen", "Wir sollten das Vorspiel verlängern" oder "Komm, lass uns eine andere Position versuchen".Als ich jünger war, habe ich immer versucht, dem Kerl zu gefallen, indem ich mich auf Pornovideos verließ, die ich gesehen hatte.Ich dachte mir immer wieder: "Stöhne ich zu laut?"Nicht stark genug ?Mache ich das richtig?Sehe ich in dieser Position sexy aus?Es war anstrengend.Und bei Jungs ist es genau das gleiche.

Mainstream-Porno kann sehr schnell und sehr aggressiv sein.Wenn sie nicht die Möglichkeit hatten, eine mehr oder weniger vollständige Sexualerziehung sowie Kenntnisse über romantische Beziehungen zu erhalten, um genügend Perspektiven zu haben, können heterosexuelle Männer - insbesondere Teenager - Pornos sehen und "großartig" sagen, so sollte ich es tun es ".Ich glaube, dass die sogenannte Burschenkultur zumindest in Europa ein wichtiger Erklärungsfaktor dafür ist, wie junge Männer Angst haben, ihre Sensibilität zu zeigen.

Wir müssen Frauen weiterhin wertschätzen und sie ermutigen, selbstbewusst zu sein und zu fragen, was sie wollen, auch im Schlafzimmer.Aber ich denke, wir sollten dasselbe für Männer tun.Oft nehmen Männer Pornos als Standardmaßstab, weil ihnen niemand beigebracht hat, wie man kommuniziert.Es ist nicht einmal so, dass sie "schlecht in den Frommen" sind, sondern dass sie oft nicht wissen, was sie wollen.So wie wir Frauen oft nicht wissen, was wir wollen.Jeder greift also auf Pornoreferenzen und -praktiken zurück, und Sex wird zu einer schrecklichen Zeit, sogar auf eine schlechte Art und Weise.Aber es muss nicht so sein.

Beim Sex gibt es kein richtig oder falsch, aber hier sind einige Tipps, die Männer, die mit Frauen schlafen, im Hinterkopf behalten können, um Sex für alle glücklicher, gesünder und lustiger zu machen.Unter der Bettdecke oder anderswo

LANGSAM STARTEN

Hier ist das Erste, was Sie wissen müssen und das am einfachsten in die Praxis umzusetzen ist, um einen großen Unterschied zu machen.Frauen können Stunden damit verbringen, sich selbst Gutes zu tun.Als ich Beziehungen mit Mädchen hatte, bemerkte ich, dass das Vorspiel dauerte und dass es ... lange dauerte.Sie konnten sogar während des Vorspiels abspritzen.Während Jungs, es sieht so aus, als würden sie einfach mit dem Strom schwimmen.Sie greifen gerne direkt an und sagen mitten im Geschehen: „Oh mein Gott, ihr seid alle nass!Nun, Schatz, weißt du, warum ich es zuerst nicht war?Weil du die Existenz meiner Nippel buchstäblich ignoriert hast.Weil Sie lieber direkt unter der Gürtellinie angreifen!Es nervt!Gehen Sie zuerst auf die verschiedenen erogenen Zonen ein, gehen Sie in meine Oberschenkel hinein, streicheln Sie meinen Bauch und nutzen Sie vor allem diesen Moment.

Sex

Lesben erzählen uns, warum lesbischer Mainstream-Porno nichts mit der Realität zu tun hat

Carolyn Käfig

7.6.17

Jeder ist anders.Und jeder ist anders.Sie können die Nacht mit einem Mädchen verbringen, das es liebt, auf den Hals geküsst zu werden, aber Sie können eine andere treffen, die es absolut hassen wird.Seien Sie also jederzeit aufmerksam und voll präsent.Für mich macht Sex viel mehr Spaß, wenn es langsam geht.Es passiert auch viel im Kopf.Wenn ich in meinem Kopf nicht da bin, komme ich nicht in die Sache hinein.Und in diesem Fall können noch mehr Küsse und Umarmungen den Unterschied ausmachen.

Wenn du wirklich alles geben und zeigen willst, wie wendig du bist, mein Gott, warum nicht.Aber speichern Sie das bitte zum Schluss.

GEBEN UND EMPFANGEN SIE ANWEISUNGEN zur Gewohnheit

Ich denke, Jungs sind oft verlegen, wenn sie über Sex reden, aber es ist normalerweise besser, ehrlich zu sein.Auch wenn das bedeutet, zu sagen: "Weißt du, es ist eine Weile her, dass ich gefickt habe und ich bin ein bisschen nervös."Vielleicht kann es dich sogar schon entspannen, wenn du es sagst.Wenn ich nervös bin, egal in welcher Situation, ob sexuell oder nicht, denke ich mir oft "Oh mein Gott, ich bin super gestresst".Und schließlich geht es vorbei.

Sex ist wohl das Intimste, was Sie mit einer anderen Person teilen können, und die Person, mit der Sie es teilen, möchte mit ziemlicher Sicherheit, dass Sie eine gute Zeit haben.Es ist nicht notwendig, vorab ein super detailliertes Topo Ihrer Vorlieben zu erstellen, als wäre es eine Anatomieaufgabe, aber es kann wirklich ordentlich und sehr spannend sein, einige Hinweise zu geben.Manchmal spritze ich ab, nur weil ich meinem Partner Freude bereite, also habe keine Angst zu sagen, was dich wirklich antreibt oder frage deine Partnerin, was sie mag.

KEINE BRUSQUERIE OHNE ZUSTIMMUNG

Die Einwilligung ist ein super mega wichtiges kleines Detail.Manchmal machen Jungs Dinge, die sie in Pornos gesehen haben (ich weiß nicht wo sonst), wie zum Beispiel ersticken oder den Hinterkopf ihres Partners packen, wenn sie herunterkommt, um ihn zu lutschen.Aber wenn Sie mit einem neuen Partner zusammen sind, nehmen Sie es nicht als selbstverständlich an, dass sie diese Art von Übung mögen wird.Es ist nicht notwendig, jede Kleinigkeit, die Sie mögen oder nicht mögen, zu verbalisieren, aber für einige Praktiken, die etwas weniger verbreitet sind als andere, ist es wahrscheinlich besser, sie vorher zu besprechen, die Geschichte von '' Grenzen zu setzen und Schlüsselwörter zu finden um zu signalisieren, dass diese Grenzen überschritten wurden.

FINDE "DIE SPRACHE DER LIEBE"

Die Sprachen der Liebe sind super wichtig.Ich weiß noch nicht, was meins ist, aber für viele Leute spielt das, was außerhalb des Schlafzimmers passiert, wirklich eine große Rolle für die Stimmung unter der Bettdecke.Wenn Sie mit einer Person da sind, Ihnen im Haushalt helfen oder sehr an etwas interessiert sind, für das Sie eine Leidenschaft haben, kann dies den Sex noch besser machen, weil die Verbindung mit der anderen Person darin umso stärker ist.

DIE VORBEREITUNG ES KANN ÜBERALL UND ÜBERALL SEIN

Ein kleiner Schlingel mehr oder weniger subtil hier oder da ausgerutscht kann nie schief gehen.Wenn Sie mit Ihrem Partner oder demjenigen, der in dieser Nacht Ihr Bett teilt, eine SMS schreiben, ist es ziemlich aufregend, darüber zu sprechen, was Sie tun und wie Sie es tun werden.Es macht die Dinge spannender, wenn man sich endlich selbst sieht.Wenn Ihr Partner vor der Tür steht, haben Sie beide nur einen Wunsch: Aufspringen, sich ausziehen und zur praktischen Arbeit übergehen.

Sex

Jungfrauen erzählen uns von ihrer Vorstellung von Sex

Lilie carr-gomm

20.10.17

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, den Alltag in langjährigen Beziehungen aufzupeppen.Wenn man eine Weile mit derselben Person zusammen ist, weiß man, was den anderen antreibt, was ihm gefällt und was nicht, und eine gewisse Routine kann sich einstellen.Es kommt eine Zeit, in der Sex nicht mehr so ​​feurig und leidenschaftlich ist wie in den frühen Tagen.Indem wir Dinge tun, die wir normalerweise in den ersten Monaten einer Beziehung tun, zum Beispiel bei Verabredungen, indem wir anzügliche Nachrichten oder unanständige Fotos senden, ist es möglich, die Flamme neu zu entfachen.

ABER VERGESSEN SIE DIE BILDER VON SCHWÄNZEN

Ein Schwanz für sich allein spielt keine Rolle.Warum schicken Jungs solche Bilder?Sie halten es in der Hand und drücken es fest, damit ihr Schwanz im Vergleich groß aussieht ... Ihr seid krank, Jungs.Und Sie werden sich am Ende selbst verletzen.

Mir persönlich gefallen die Fotos, die zum Beispiel nach dem Duschen gemacht wurden, besonders, wenn man den ganzen Körper sieht.Lasst uns einander gut verstehen.Ich mag das männliche Geschlecht, aber ich möchte es nicht so stehen sehen, ganz allein auf einem Foto wie ein alter Spargel, der auf einem Marktstand ausgesetzt wurde.Kein Interesse.Es ist, als würde ich ein Bild meiner Vagina schicken.Nur meine Vagina.Kein Interesse, oder?Was schön, aufregend, attraktiv ist, ist der Körper als Ganzes.

LERNEN SIE SCHMIERMITTEL ZU LIEBEN

Niemand redet jemals über Schmiermittel.Manche Typen denken sogar, dass sie es nicht richtig machen, wenn das Mädchen nicht von Natur aus nass ist.Diese natürliche Schmierung kann jedoch durch eine ganze Reihe von Faktoren beeinflusst werden.Zykluszeit, Hormone, Einnahme von Antidepressiva und so weiter.Die Leute sollten sich nicht schämen, über Gleitmittel zu sprechen.Wenn es existiert, ist es nicht umsonst.Es wird oft nur als „Ersatz“ für die natürliche Schmierung angesehen, wenn es sich ganz anders anfühlen kann.Und es macht Sex wirklich so viel besser!

Gönnen Sie sich Spielzeug

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie mögen es, penetriert zu werden, wissen aber nicht, wie Sie das Thema angehen sollen.Keine Notwendigkeit, ein großes stressiges Gespräch zu führen.Sie können einfach einen Strapon und etwas Gleitmittel kaufen und es mit etwas wie "Ich habe heute ein paar Sachen gekauft, denken Sie, wir versuchen es?"Indem Sie es so präsentieren, werden Sie und Ihr Partner das Gefühl haben, dass sie bei der Erforschung Ihrer Sexualität vorankommen.Und vergiss nicht, dass sie auch ein wenig nervös sein könnte, wenn sie noch nie zuvor fertig war.Ich erinnere mich, als ich das erste Mal einen benutzt habe.Ich war wirklich super gestresst.Denken Sie also daran, dass es für jeden von ihnen einschüchternd sein kann.

Leben

Die Ergebnisse eines Jahres ohne Sex, ohne Liebe und ohne Treffen

Shon Faye

19.3.21

Die Verantwortung dafür, Spielzeug wieder ins Bett zu bringen, sollte nicht allein bei Frauen liegen.Wenn der Typ auch hier die Initiative ergreift, kann es eine lustige Erfahrung sein, die emotional verbindet und das Paar näher zusammenbringt.

STOPP PRAXIS "GEFÜHRTER SEX"

Nimm den Sex, den du in Pornofilmen siehst.Nun, am anderen Ende des Spektrums sind die Jungs, die sich so wenig Mühe geben, dass sie genauso gut schlafen könnten.Ich habe Geschichten gehört, in denen der Typ einfach nur daliegt, wie ein Stück Treibholz oder ein entkoffeinierter Seestern, träge darauf wartet, dass der Partner, der auf ihm sitzt, die ganze Arbeit erledigt.Es gibt wirklich nichts Schlimmeres.Scheuen Sie sich also nicht, sie selbst in die Hand zu nehmen, aber zögern Sie nicht, Ihre Hüften in dem von ihr vorgeschlagenen Tempo zu schaukeln.

UND AM WICHTIGSTEN KIFFEZ BORDEL!

Briten sind wirklich ernst, wenn es um Sex geht, auch wenn es die lustigste, angenehmste, aufregendste und verrückteste Sache ist, die man mit wem auch immer teilen kann.Je mehr Sie lachen können - zum Beispiel über einen versehentlich gesendeten Furz - desto besser wird Ihr Sexualleben.Es werden zwangsläufig seltsame oder unangenehme Dinge passieren, es wird notwendigerweise Ungeschicklichkeiten oder Missverständnisse geben, so ist es.Aber je mehr du dich entspannen und darüber lachen kannst, desto mehr wirst du lernen, Spaß zu haben und den Moment zu genießen.

VICE France ist auch auf Twitter, Instagram, Facebook und Flipboard zu finden, VICE Belgien ist auf Instagram und Facebook zu finden.