Im Sternenzimmer. Miley Cyrus: dieses Sexobjekt, das sie gekauft hat, um ihr Haus zu dekorieren

 Im Sternenzimmer.  Miley Cyrus: dieses Sexobjekt, das sie gekauft hat, um ihr Haus zu dekorieren

Bekannt für ihre Extravaganz auf der Bühne und im Alltag, verbirgt Miley Cyrus ihre Liebe zu Sex und insbesondere zu Sextoys nicht: "Ich liebe Sexspielzeug", sagte sie in einem Interview im Barstool Radio.Wenn manche Leute ihr Zuhause gerne mit Duftkerzen, Kissen, Familienfotos füllen, entscheidet sich Miley Cyrus ihrerseits für eine originellere Atmosphäre.Tatsächlich verriet der 28-jährige Popstar, wie sie ihr Zuhause mit ihren Lieblings-Sexspielzeugen dekoriert: "Ich kaufe sie für mich, aber am Ende verwende ich sie für die Wohnkultur. Sex und Wohnkultur gehen Hand in Hand."

Miley Cyrus: Sie wollte schon lange ihr Haus mit Sexspielzeug dekorieren

Eine Idee, die Miley Cyrus lange Zeit im Kopf herumtrabte, da die junge Frau bereits erklärt hatte, ihre Vibratoren doppelt einsetzen zu wollen.„Ich werde mir einen Dildo kaufen und ihn zusätzlich zu seiner Verwendung auf meinen Tisch legen. Ich mag Vibratoren, aber vor allem mag ich ihre Ästhetik“, erklärte sie 2020 im Interview für den Podcast „Call Her Daddy“ .Wir können uns die Reaktion ihrer Freunde und ihres Ex-Mannes Liam Hemsworth vorstellen, die umgeben von Miley Cyrus' Lieblingssexspielzeug leben mussten.

Es muss gesagt werden, dass Liam Hemsworth sicherlich derjenige ist, der Miley Cyrus am besten versteht, da sie eine einzigartige Erfahrung zusammen hatten.Tatsächlich verriet Miley Cyrus, dass sie im Alter von 16 Jahren ihre Jungfräulichkeit an ihren Ex-Mann Liam Hemsworth verloren hatte: „Das hat sie bei „Call Her Daddy“ verraten.Leider wurde ihre Liebesbeziehung nach nur zwei Jahren Ehe abgebrochen.

Lade-Widget

Abonnieren Sie den Newsletter von Closermag.fr, um kostenlos die neuesten Nachrichten zu erhalten