Paar: Hier sind einige Tipps, damit das Vergnügen im Bett länger anhält

Paar: Hier sind einige Tipps, damit das Vergnügen im Bett länger anhält

Psycho / Sexo •

12. Juli 2021

# Sex, Paar, Vergnügen, Beratung

von Jessica Meurens

Nein, Orgasmus ist nicht das Ziel beim Sex!Das Vergnügen kann ihm vorausgehen, fortfahren und sogar ersetzen.Auf die Balance kommt es an ... Hier sind einige Tipps, damit der Spaß lange anhält.

Teilen

Ein Orgasmus ist nicht leicht zu erreichen ... Und bei heterosexuellen Paaren kommt es oft vor, dass der Mann ihn vor der Frau erreicht und sie hungrig zurücklässt.Nun, dieser Orgasmus ist keineswegs zwingend für einen gelungenen Teil der Beine in der Luft.

In der Tat ist es durchaus möglich, sich zu erfreuen, ohne einen Orgasmus zu haben!Und es gibt sogar Tipps, damit das Vergnügen, mit oder ohne Penetration, für Männer und Frauen anhält.

So hält der Spaß für Sie und Ihren Partner länger an

Vermeiden Sie bestimmte Positionen.Wenn die Muskeln eines Mannes angespannt sind, erfolgt seine Ejakulation schneller.Vermeiden Sie also Positionen wie den Missionar.

Probieren Sie neue aus.Wählen Sie verschiedene Formen der Penetration, um gemeinsam neue Wege zu entdecken, sich selbst zu verwöhnen.Gemeinsam experimentieren, mit oder ohne Spielzeug.

Variieren Sie die erogenen Zonen.Konzentrieren Sie sich nicht immer auf denselben Ort.Gehen Sie lieber auf den Körper Ihres Partners und versuchen Sie, neue erogene Zonen zu finden, die die Temperatur erhöhen.Sie können auch eine Feder verwenden, mit der Sie sie streicheln.

Testen Sie die Sexspielzeuge.Sie könnten es Ihnen ermöglichen, Ihr Vergnügen zu verzehnfachen und das Verlangen Ihres Partners zu steigern.

Machen Sie eine Pause.Bitten Sie Ihren Partner, langsamer zu werden oder sogar eine Pause einzulegen, wenn die Aufregung zu groß wird.Fortsetzen und wieder aufhören, bis Sie gemeinsam einen Orgasmus erreichen.

Atme gut.Wenn Ihr Partner kurz vor dem Orgasmus steht, kann er in Ihren Pausen sehr tief durchatmen.Er wird so die Kontrolle über seinen Körper wiedererlangen.

Sei Zen.Wenn eine Person gestresst oder ängstlich ist, wird es ihnen schwer fallen, ihren Geist ... und ihren Körper zu kontrollieren.Kommunikation und gegenseitige Hilfe innerhalb des Paares sind daher der Schlüssel.

Versuchen Sie es mit „langsamem Sex“.So nehmen Sie sich die Zeit, den Körper des anderen zu entdecken und das Vergnügen zu steigern.

Lass die Liebkosungen dauern.Um den Orgasmus von Mr. hinauszuzögern, konzentrieren wir uns stattdessen auf Madame und steigern seine Lust.

Sport machen.So lernst du deine Grenzen besser zu kennen, an deiner Ausdauer zu arbeiten und deinen Geist zu schmieden.Auf diese Weise erhalten Sie mehr Kontrolle über Ihren Körper.

Bauen Sie Ihren Perineum auf.Es ist die Gewissheit eines späteren Orgasmus für den Mann.Diese Männer müssen den Beckenboden zehn Sekunden lang anspannen, loslassen und diese Übung mehrmals am Tag drei Minuten lang wiederholen.Um dies zu tun, kann er so tun, als würde er seinen Urin blockieren.Die Ergebnisse werden innerhalb weniger Wochen zu spüren sein.

Kommunizieren.Dies ist der wichtigste Teil von großartigem Sex: Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie mögen, was Sie nicht mögen oder was Sie versuchen möchten (oder nicht).Und hör es dir wieder an.