Die Chronik von Abu Hafs. Schule, Fundamentalisten und Ehe von Minderjährigen

 Die Chronik von Abu Hafs.  Schule, Fundamentalisten und Ehe von Minderjährigen

Ein Text aus dem sozialwissenschaftlichen Studiengang für die fünfte Grundschulklasse hat in den sozialen Netzwerken eine große Kontroverse zwischen Gegnern und Unterstützern entfacht.Dies ist ein Auszug aus einem Text, der einem von der Al Jazeera-Website veröffentlichten Bericht über die Heirat von Minderjährigen in Marokko entnommen wurde;Es erzählt die Geschichte eines Mädchens namens Aisha, das als eines der Opfer einer frühen Ehe vorgestellt wurde.

Von Mohamed Abdelouahab Rafiqui

Der Auszug lautet: „Aisha wurde aus ihren Spielsachen gerissen und einem Mann aus dem Stamm ihres Vaters übergeben.Sie traf ihn nur vor dem Richter, der ihren Ehevertrag genehmigte.Allal hat zugestimmt, ihre Tochter mit ihrem Freund zu verheiraten, obwohl sie 28 Jahre jünger ist als er [...] Ein Mädchen kann nur im Haus ihres Mannes gesehen werden, unabhängig von ihrem Alter ”.

Viele hielten die Verwendung des Namens „Aisha“ in diesem Text und den Kontext seiner Stammesheirat für eine absichtliche Umkehrung der Geschichte von der Ehe des Propheten mit „Aisha“, und einige von ihnen sahen das Thema als eine Diffamierung der Religion, die darauf abzielt, giftige Ideen zu verbreiten.Einige von ihnen verglichen diesen Text sogar mit anstößigen Cartoons der französischen Zeitung Charlie Hebdo.

Die Diskussion zu diesem Thema und seinen Auswirkungen erreichte auch außerhalb Marokkos.Iyad Qunaibi, der dschihadistische Prediger, der Daesh unterstützte, veröffentlichte ein Flugblatt, in dem er das Geschehene als Blasphemie und Abfall von der Religion betrachtet und die Marokkaner auffordert, gegen die zuständigen Behörden in Marokko zugunsten der Religion vorzugehen.Marokkanische Scheichs teilten Qunaibis Post, um ihn zu unterstützen und ihre Anhänger zu motivieren, was Kontroversen und hitzige Diskussionen auf Social-Media-Seiten auslöste.

Lesen Sie auch: Die Chronik von Abu Hafs.Islamische Bildung und Verschwörungstheorie

Ich war ehrlich gesagt überrascht von der ganzen Aufregung um diesen Text, der meiner Meinung nach tiefgründig und meisterhaft formuliert und das Beispiel mit großer Präzision gewählt wurde.Meine Überraschung wurde noch größer, als ich entdeckte, dass der Text eine wahre Geschichte mit dem gleichen Namen erzählte und dass das Mädchen Aisha hieß und aus der bekannten Doukkala-Region stammte.Beachten Sie, dass der Text von der Website des Nachrichtensenders Al Jazeera stammt.

Ist Al-Jazeera, die für ihre engen Verbindungen zu politisch-islamistischen Bewegungen bekannt ist, auch Teil der Verschwörung gegen Islam und Muslime?Mit welcher Logik denken diese Leute?Sie jammern weiter und betrachten alles, was im Universum passiert, als Verschwörung gegen sie, als wären sie eine Supermacht, die die Welt fürchtet und fürchtet, zu einer Zeit, in der diese Theorien nicht nur in unterentwickelten und schwachen Ländern zu finden sind.

Sprechen wir mit ein wenig Kühnheit und Realismus über die Geschichte der Ehe des Propheten Mihamed mit Aïcha, als sie neun Jahre alt war, wurde sie von den Verschwörern gegen den Islam erfunden?Steht diese Geschichte nicht in den Büchern von Al-Bukhari und Muslim, die viele Muslime als heilige Bücher betrachten, und ihre Texte sind endgültig und nicht Gegenstand von Diskussionen oder Streitigkeiten?Es wäre daher besser gewesen, die Geschichte in diesen Büchern zu diskutieren und sie mit dem damals vorherrschenden Wertesystem und dem gesellschaftlichen Kontext, der sie hervorbrachte, zu verknüpfen oder die Erzählung zu leugnen und ihre Authentizität zu hinterfragen anstatt an diesen traditionellen Texten festzuhalten und gleichzeitig diejenigen zu verleugnen, die sie repräsentieren.

Das Problem ist jedoch größer als diese ganze Diskussion, das Problem ist, dass die meisten Whistleblower, die so viel Aufhebens gemacht haben, nichts dagegen haben, Minderjährige zu heiraten, die islamische Rechtswissenschaft mit all ihren Sekten und Tendenzen verbietet nicht die Ehe von Minderjährigen , es erlaubt es eher und wird durch bestimmte Korantexte und eine solche Überlieferung rechtlich abgeleitet, im Gegenteil, diese Ehe ist erlaubt und wird durch bestimmte Korantexte bezeugt.

Lesen Sie auch: Die Chronik von Abu Hafs.Lehren aus dem PJD-Debakel

Das Problem mit der traditionellen islamischen Rechtsprechung besteht darin, dass sie eine Frau, ob jung oder alt, nicht als Werkzeug für sexuelle Lust und als Mittel zur Befriedigung ihrer Wünsche und Erfüllung ihrer Wünsche betrachtete.Für die Frau, ob jung oder alt, ob Erwachsener oder Säugling, zustimmend oder nicht, all dies ist nicht so wichtig wie die Befriedigung des tierischen Instinkts des Mannes, denn er ist das Zentrum des Universums und die Grundlage des Lebens .

Ich mag das, was in dieser Rechtsprechung als Ergebnis einer sozialen und historischen Realität erwähnt wurde, nicht viel, aber das größte Bedauern ist, dass es immer noch die heutige Gesellschaft und sogar das Gesetz selbst umrahmt, obwohl das Familiengesetzbuch das Alter festlegt Heirat mit 18 Jahren erlaubt es dem Richter, denjenigen zu erlauben, die weniger als das sind, zu heiraten, wenn er sie für heiratsfähig hält mehr als 80 % der Anträge auf Ausnahmen wurden angenommen, was bedeutet, dass wir vor einem kulturellen Problem stehen, sozialer und religiöser Art.

 Die Chronik von Abu Hafs.  Schule, Fundamentalisten und Ehe von Minderjährigen

Anstatt eine ganze Debatte über einen Schultext zu eröffnen, wäre es angebrachter, uns über diese Realität zu ärgern, die die Rechte dieser jungen Mädchen verletzt und ihre Kindheit ermordet mit all dieser Rechtsprechung, und die großen islamischen Rechtsreferenzen aufzufordern, ihr ein Ende zu setzen und sie als verbunden mit einer Zeit zu betrachten, die uns nicht betrifft und zu der wir nicht verpflichtet sind.Es wäre angemessener, zu fordern, den Begriff der Pubertät vom traditionellen Sinn in den juristischen Sinn zu ändern, sich um das Kind zu kümmern und seine Rechte zu respektieren, die sich mit der Entwicklung von Zeit, Wissenschaft und Wissenschaft entwickelt haben Es wäre angemessener für uns, die Abschaffung der im Familiengesetzbuch enthaltenen Ausnahme zu fordern und keine Eheschließung mit Personen zuzulassen, die nicht volljährig sind, was auch immer sie sein mögen eine Diskussion über das Dorfmädchen eröffnen und wie man sie beschützen, erziehen und ihren Lebensstandard erhöhen kann, damit ihre Eltern sie nicht an den ersten verkaufen müssen, der an die Tür klopft.

In Verbindung stehende Artikel

Die Chronik von Abu Hafs.Individuelle Freiheiten und Minderheitenrechte, arme Verwandte von Wahlprogrammen

Wenige Stunden vor den Parlaments- und Regionalwahlen in Marokko haben die teilnehmenden Parteien ...

Die Chronik von Abu Hafs.Hassan II und das "schwarze Jahrzehnt" ... eine weitere Episode des Unverständnisses zwischen Marokko und Algerien

24. August 2021. Das algerische Außenministerium kündigt die Beendigung der diplomatischen Beziehungen an ...

Die Chronik von Abu Hafs.Die Taliban zwischen gestern und heute

Plötzlich und ohne Vorwarnung erwachte die Welt von der Rückkehr der Taliban ...

Abou Hafs: Ramadan, "Tramdine" und Spiritualität

Der Theologe Mohamed Abdelouahab Rafiki, besser bekannt unter dem Namen Abu Hafs, kehrt für H24Info ...

Die Chronik von Abu Hafs.Islamische Bildung und Verschwörungstheorie

Das Memorandum des Ministeriums für Nationale Bildung über die Streichung bestimmter Fächer, einschließlich Bildung ...

Die Chronik von Abu Hafs.Das Thronfest und das marokkanische Vorbild

Marokkaner feiern diese Woche den 22. Jahrestag der Thronbesteigung von König Mohammed ...

Die Chronik von Abu Hafs.Die Taliban zwischen gestern und heute

Plötzlich und ohne Vorwarnung erwachte die Welt von der Rückkehr der Taliban ...