Wie können wir noch an die Liebe glauben? verwandte Themen

 Wie können wir noch an die Liebe glauben?  verwandte Themen

© Jupiter Wie können wir noch an die Liebe glauben?  verwandte Themen

29

Deine Bestürzung zeigt, dass du versucht hast, sie zu leben, diese große Liebe, aber dass du enttäuscht warst.

Einen Mythos zu leben bedeutet, sich selbst in eine schlechte Position zu bringen.Denn „Große Liebe“ ist ein Mythos, spezifisch für die westliche Kultur.Die Vorstellung von zwei füreinander bestimmten Menschen, die sich, wenn sie sich treffen, sofort wiedererkennen und sich für alle Ewigkeit ineinander verlieben, ist eine dieser romantischen Ideen, die gesunde romantische Beziehungen untergraben.

Gewiss gibt es leidenschaftliche Liebe, aber im Prinzip dauert sie nur eine relativ kurze Zeit, höchstens einige Monate, in der das eine nur durch das andere lebt.

Das ist gut, denn so kann man sein Leben nicht leben.Eine solide Liebesbeziehung zerfällt in eine regelmäßig erneuerte verführerische Beziehung (man sollte keine Angst haben, den anderen zu verzaubern und zu unterwerfen, um sein Verlangen zu erhalten) und eine empathische Beziehung, die es einem ermöglicht, sich zu verstehen.Ein dauerhaftes Paar baut auf gemeinsamen Abenteuern auf, die zur Geschichte des Paares werden, zu seinen Gründungsmythen, auf der Entwicklung kleiner intimer Rituale.

Wenn das Paar eine Gemeinschaft ist, muss nicht alles geteilt werden.Zu viel geben ist zu viel verlangen: Es ist besser, zu verhandeln, was geteilt wird und was im geheimen Garten bleibt.

Letztendlich ist es nicht mehr selbstverständlich, dass Ihre Beziehung heute hält.Es erfordert zu wissen, wann man den Kopf verliert und wann man ihn auf den Schultern behält!

29

Wir sprechen darüber im Psychologies-Forum

„Ehe ohne Leidenschaft“

„LEIDENSCHAFT, LIEBE! .........“

"Leidenschaftliche Liebe"

"Leidenschaftliche Liebe"

Kommentare

Anonym956726

Ich bezweifle auch, dass Liebe noch existiert, aber ich möchte es glauben.Es ist 7 Jahre her, dass ich mit meinem Freund zusammen bin und ich kannte ihn nur, weil ich 23 Jahre alt und er 24 Jahre alt bin.Wir haben uns nur Fragen zu unserer Beziehung gestellt, um zu wissen, ob wir etwas anderes erleben sollten, aber wir wollen nicht, wir lieben uns wie am ersten Tag und es ist so, auch wenn die Leute nicht verstehen, dass wir es nicht hatten jede andere Beziehung vorher.Wir werden uns nicht verlassen, um wie die anderen zu sein und andere zu haben ...

Netcheria

Hör auf, andere anzusehen, ist nicht das Beispiel, dem du folgen solltest, lebe dein Leben für dich selbst in deiner Blase, deiner Welt, deinem Universum, mit dem auserwählten Mann und deiner Familie, deinen Freunden und dann neigen wir dazu, das Negative zu betrachten, aber es gibt auch Paare, die funktionieren tut mir sowieso leid, solange der Mann untreu und egoistisch ist und er aufhört zu lügen und Ausreden zu suchen, wird es umdrehen

boboita

Ich bin der Beweis, dass wir immer wieder an die Liebe glauben können: Der Vater meiner 1. Tochter hat mich wegen einer Kollegin verlassen!Vater 2 mein 2. starb vor 3 Jahren!Ich habe gerade 1 Mann getroffen, mit dem ich wundervolle Momente verbringe: Wir können sagen, wir sind 2 Kinkas HAPPY!Du musst OFFEN bleiben, Fröhlichkeit, Spontaneität, es färbt um dich ab! Du musst andere dazu bringen, deine Anwesenheit zu wollen. Krümme dich nie, und doch hätte ich es tun können. Es ist wohl mein ...

Clemoon

Ich werde bald 20 Jahre alt, und ich stimme weder dir noch dem Psychiater zu ... Ich habe eine "Geschichte" gelebt, es sind jetzt etwas weniger als zwei Jahre mit einer Person, die nichts zu tun hatte, sie hat mich betrogen und verraten ... Danach wollte ich weder an den Menschen noch an die Liebe mehr glauben ... Und dann vor einem Jahr und vier Monaten habe ich einen tollen Mann kennengelernt ... ... Es wäre zu seltsam gewesen (er hatte ...

maco39

Es ist schwer an die wahre Liebe zu glauben, aber manchmal können wir uns dazu bringen, ich lebe seit sieben Monaten mit jemandem zusammen und bin glücklich, aber andererseits habe ich bei der geringsten Sorge Angst, einen Fehler gemacht zu haben, ich Ich habe die ganze Zeit die Erneuerung, weil er mich gefragt hat, wir testen und wir machen viele Szenarien in der Liebe, er bittet mich immer, ziemlich verführerisch zu sein und für mich macht es mich sehr lustig, aber um es zu behalten, versuche ich alles für das Ganze. ..ja ich mag es und ich will es vor allem nicht...

Antoine-V

Liebe ist die Essenz meines Lebens, wie kann ich glauben, dass wir ohne leben müssen ... Es ist möglich, dass die Liebe immer "utopischer" wird, aber ich glaube aufrichtig, dass es an diesem Vertrauensverlust zu ihm liegt ( Liebe), dass wir ihn schwächen.Zu glauben, dass es unmöglich ist, jemanden fürs Leben zu finden, ist auf ein Schwächegefühl in unserer "Gesellschaft" zurückzuführen, das Hass fördert, Liebe in einen einfachen sexuellen Akt verwandelt, nährt ...

Netcheria

Liebe ist kein Spiel; aufrichtig zu sein ist einer der Schlüssel zum Erfolg, aber nicht bald allein

auroremb80

Nach einer gescheiterten Liebesbeziehung ist es immer schwer zu glauben, dass es Liebe gibt ... Nach einer Beziehung von 6 Jahren und zwei Jahren des Hin und Hers finde ich eine alleinerziehende Mutter und bin mir nicht sicher, ob ich wieder in der Lage bin, wieder zu lieben ...

Arzt

Ich war vor 6 Jahren sehr verliebt.Unsere Geschichte hat ungefähr 5 Jahre gedauert.Er ging mit 1 anderen und er sagte mir nur, dass er sie nicht betrügen wollte, obwohl er das gerade mit mir gemacht hatte.War ich während der Zeit, in der er sich „einleben“ konnte, sein „Spielzeug“ gewesen???Trotzdem habe ich jetzt Angst.